Presse 2021

Presse 2021

LagenCup Weiß 2021

Beim LagenCup Weiß 2021 hat unser 2020 Jesuitengarten Forst Große Lage trocken mit 93 Punkten hervorragend abgeschnitten.

Urkunde (PDF)

Ehrenpreis des Landkreises Bad Dürkheim

Wir freuen uns über den Ehrenpreis des Landkreises Bad Dürkheim.

Ehrenpreis des Landkreis Bad Dürkheim

Feinschmecker, Die 500 besten Winzer in Deutschland 2022

Es ist schön, erneut zu den 500 besten Winzern Deutschlands gezählt zu werden. Wir freuen uns über 3,5 Feinschmecker-Punkte.

„Die Weine aus dem Weingut Eugen Müller bestechen durch ihre kühle Stilistik und ihre Klarheit. Am besten hat uns der Riesling aus dem Forster Pechstein gefallen: Er ist saftig, sofort präsent und duftet nach Mandarinen. Daneben empfehlen wir die Riesling Spätlese aus dem Forster Freundstück. Sie duftet nach Nektarine, und ihre Restsüße ist in guter Balance zur Säure. Auch der Spätburgunder gehört zu unseren Probiertipps. Er hat präsente Tannine und zeigt sich entsprechend kräftig, was von der Frucht angenehm ausbalanciert wird.“

Eichelmann 2022

Wir freuen uns erneut über eine sehr gute Bewertung mit 3 Sternen von Gerhard Eichelmann: „Die Stärken liegen auch in diesem Jahr wieder eindeutig bei den trockenen Riesling-Lagenweinen, Stephan Müller kann hier mit sieben sehr guten Weinen aus zwei Jahrgängen punkten. Das 2020er Kirchenstück ist klar der komplexeste und nachhaltigste unter den Rieslingen, ist animierend, salzig und druckvoll, der 2020er Jesuitengarten zeigt klare gelbe Frucht und etwas hellen Tabak, besitzt Grip und Länge, der 2020er Pechstein baut feinen Druck auf, ist herb und salzig, das 2020er Ungeheuer zeigt kräutrig-mineralische Noten und besitzt Frische..."

vollständige Bewertung (PDF) 

Urkunde (PDF) 

VINUM Weinguide Deutschland 2022

Aufstieg! Im VINUM Weinguide Deutschland 2022 werden unsere Weine und unser Weingut erstmals mit tollen 3 Sternen bewertet: „...Auf dem richtigen Weg sehen wir Müller in jedem Fall, denn er justiert beständig an seinen Qualitäten. Der Jahrgang 2020 entpuppt sich hier als ausgesprochen trinkig, klein wie groß. Paradebeispiel dafür ist der Ungeheuer Riesling mit feinem Säuremanagement, belebender Frucht und schöner Hibbeligkeit. Die Großen Lagen aus dem Jahr 2020 schließen nahtlos an die sehr guten 2019er an. Tochter Jana ist nun, nach einigen Praktika, in Geisenheim und wird sich künftig auch mit Ideen einbringen.“

vollständige Bewertung (PDF) 

Urkunde (PDF) 

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Was für eine tolle Bewertung von Falstaff! Wir freuen uns über 3 Sterne und eine sehr gute Bewertung unserer Weine. „...Schon im vergangenen Jahr gefiel uns die Kollektion ausgezeichnet und nun unterstreicht Stephan Müller erneut, dass er an der Mittelhaardt zu den festen Größen gezählt werden muss. Schöne Rieslingparade!"

Bewertung (PDF)

Vinum Riesling Champion 2021

Beim Vinum Riesling Champion 2021 wurden gleich drei unserer Rieslinge ausgezeichnet. Jeweils „Silber“ mit 88 von 100 Punkten erhielten unser 2020 Forster Jesuitengarten Riesling trocken sowie unsere 2019 Forster Kirchenstück Riesling Auslese. „Gold“ und 90 von 100 Punkten erzielte unser 2019 Jesuitengarten Riesling trocken „Große Lage“.

Urkunde Jesuitengarten (PDF)

Wein.plus

Bei der Wein-Plus Verkostung haben unsere Weine wieder sehr gut abgeschnitten. Als „hervorragend" mit 90 Punkten wurden unser 2020er Jesuitengarten Riesling trocken „GL“ sowie der 2020er Pechstein Riesling trocken „GL“ ausgezeichnet. Spitzenreiter mit 91 Punkte ist unser 2020er Kirchenstück Riesling trocken „GL“.

Urkunde Jesuitengarten (PDF)

Urkunde Pechstein (PDF) 

Urkunde Kirchenstück (PDF) 

Lagen Cup Rot 2021

Unsere beiden Spätburgunder Alte Reben trocken von 2017 und 2018 haben bei dem Berliner Weinwettbewerb jeweils sehr gute 92 Punkte erzielt.

Lagen Cup Rot 2021

Best of Riesling 2021

Im Wettbewerb "Best of Riesling 2021", dem größten internationalen Riesling-Wettbewerb der Welt, haben wir wieder mit unseren Rieslingen beste Bewertungen erzielt. Jeweils 88 bzw. 89 Punkte gab es für unseren 2020 Forster Ungeheuer Riesling trocken, unsere 2019 Jesuitengarten – Forst Riesling Spätlese trocken, unsere 2019 Ungeheuer - Forst Riesling Spätlese 'Ziegler' trocken, unsere 2019 Pechstein – Forst Riesling Spätlese trocken und unsere 2019 Kirchenstück – Riesling Spätlese trocken. Mit 90 Punkten wurde unser 2020 Forster Jesuitengarten Riesling trocken sowie mit hervorragenden 91 Punkten wurde unsere 2019 Forster Kirchenstück Riesling Auslese ausgezeichnet.

Meiningers Internationaler Rosé Preis 2021

Unser 2020 P!NK Rosé trocken ist bei Meiningers Internationalem Rosé Preis 2021 mit 87 Punkten ausgezeichnet worden.

Urkunde (PDF)

Ebenso erzielte unser 2020 Virtuoso Spätburgunder Blanc de Noir trocken beim gleichen Wettbewerb 88 Punkte.

Urkunde (PDF)

Gault Millau 2021

Gault Millau Weinguide 2021, Ausgabe Pfalz: Wir freuen uns über hervorragende 4 Trauben im neuen Gault Millau, was zur „Deutschen Spitze“ zählt. Alle eingereichten Weine wurden mit 4 Trauben ausgezeichnet!

vollständige Bewertung (PDF)

Urkunde (PDF)

 
powered by webEdition CMS