Presse 2020

Presse 2020

Best of Riesling 2020

Im Wettbewerb "Best of Riesling 2020", dem vermutlich größten internationalen Riesling-Wettbewerb der Welt, konnten wir wieder mit unseren Rieslingen beste Bewertungen erzielen. Jeweils 91 Punkte gab es für unseren 2019 Forster Jesuitengarten Riesling Kabinett trocken, unseren 2019 Forster Ungeheuer Riesling Kabinett trocken, unsere 2018 Jesuitengarten – Forst Riesling Spätlese trocken und unsere 2018 Kirchenstück – Riesling Spätlese trocken. Mit hervorragenden 92 Punkten wurde unsere 2017 Ungeheuer - Forst Riesling Spätlese 'Ziegler' trocken bewertet.

Falstaff Rosé Trophy 2020

Unser 2019 Virtuoso Spätburgunder Blanc de Noir ist bei der Falstaff Rosé Trophy mit 89 Punkten ausgezeichnet worden. So heißt es in der Weinbeschreibung von Ulrich Sautter - Falstaff: „Riecht nach reifer Stachelbeere und Himbeere, auch etwas Himbeerdrops. Am Gaumen sorgt Kohlensäure für Frische und Zug, gut gebaut und ausgewogen im Ausdruck, hat genug Substanz, um Nudelgerichte und Geflügel zu begleiten."

falstaff Trophy Rosé DE

Urkunde (PDF)

 
powered by webEdition CMS